Poker Run - Die Regeln

Auszug aus den Deutschen Poker-Regeln

BEWERTUNG DER POKER HÄNDE:

Royal Flush
Die hochrangigste Hand besteht aus einem As, einem König, einer Königin, einem Buben und einer 10 der gleichen Farbe. Beginnend mit dem As sind alle fünf Karten in einer Reihenfolge und in der gleichen Farbe.

Straight Flush
Die zweithöchste Hand besteht aus fünf Karten in einer Reihenfolge und in der gleichen Farbe.
Das As ist "hoch", d.h. Reihenfolgen wie z.B.    As – 7 – 8 – 9 – 10 zählen nicht.

Vierling
Vier Karten des gleichen Ranges.

Full House
Drei Karten eines Ranges, und zwei Karten eines anderen Ranges.

Flush
Fünf Karten mit der gleichen Farbe.

Straight
Fünf Karten in einer Reihenfolge.
Das As ist "hoch", d.h. Reihenfolgen wie z.B.    As – 7 – 8 – 9 – 10 zählen nicht.

Drilling
Drei Karten des gleichen Rangs.

Zwei Paare
Zwei Gruppen von Karten des gleichen Rangs.

Ein Paar
Zwei Karten des gleichen Rangs.

Karten-Rangfolge: As – König – Dame – Bube – 10 – 9 – 8 – 7

Bei gleichen Händen entscheidet die höchste Karte (z.B. As-As-7-7 ist höher als König-König-10-10). Sollte die höchste Karte ebenfalls gleich sein, entscheidet die Farbe der Karten in der deutschen Skat-Reihenfolge Kreuz - Pik - Herz - Karo.

Zum Club-Special

Zur Poker-Run Startseite